Corona-Newsletter 27.5.20

!!!Der Start der Sommer Einführungskurse wird in den August verschoben (siehe Kursangebot)!!!

Die SANBAO-Schule öffnet wieder Ihre Tore!

 

unabhängig davon, dass ab heute unter anderem auch Fitnessstudios unter Auflagen ihren Betrieb wieder aufnehmen dürfen, habe ich von der Behörde für Schule und Berufsbildung Antwort bekommen, dass die Kurse der SANBAO-Schule, denen einer privaten Bildungseinrichtung entsprechen und sie somit unter Auflagen ihr Angebot wieder durchführen darf. Heurekah! :)

 

Daher wird die SANBAO-Schule ab nächster Woche, Dienstag den 2. Juni, den Kurbetrieb in ihren Räumen endlich wieder hochfahren! Voraussetzung dafür ist, dass wir alle den Mindestabstand von 1,5 m zueinander einhalten und das Personen mit Krankheitssymptomen (Husten und Schnupfen) zu Hause bleiben. Wir begrüßen uns mit dem daoistischen Siwu-Gruß (Rechte Faust greift die linke Daumen Kuppe, die vier Finger der linken Hand umschließen die rechte Faust). Selbstverständlich ist auch die Husten- und Niesetikette unbedingt zu beachten (= Husten und Niesen in die Armbeuge)! 

 

Die Taichi-Einführungskurse mit Thomas und Arne werden ihren Unterricht erst ab Montag dem 8. Juni bzw. Donnerstag  den 11. Juni wieder aufnehmen. Der Qigong Kurs am Mittwoch mit Thomas ab dem 10. Juni. Alle Einführungskursteilnehmer haben ab dem genannten Datum noch 3 Termine offen, die sie einlösen können. Unabhängig davon ob sie bereits eine Bestätigung für die Krankenkasse erhalten haben oder nicht.

 

Anbei erhaltet Ihr eine Übersicht über das Gesundheits-Konzept, wie Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln in der SANBAO-Schule umgesetzt werden (siehe unten). Bitte liest es Euch aufmerksam durch.

 

Am 27.5. und am 28.5. freue ich mich aber noch mal auf Qigong und Taichi im   August-Lütgen Park  vor dem HAUS DREI in der Hospitalstraße 107  mit Euch! Das Wetter spielt ja bestens mit. :)

Hier ist der Stundenplan für die Woche 25-28.5.: 

Montag um 18 Uhr:  Taichi-Fortgeschritten

Montag um 19.15 Uhr: Qigong-Fortgeschritten

Dienstag um 19.15 Uhr:  Qigong (für alle)

Dienstag um 20.30 Uhr: Taichi-Mittelstufe

Mittwoch um 18 Uhr:  Taichi-Mittelstufe

Donnerstag um 19.15 Uhr:  Qigong (für alle)

Donnerstag um 20.30 Uhr: Taichi-Fortgeschritten

 

Ich freue mich auf Euch! :)

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Euer Christian

Hygiene- und Gesundheitskonzept der SANBAO-Schule:                                                                                       Hamburg 27.05.2020

                    

Bitte haltet Euch an diese Regeln damit ein Unterrichtsablauf in der SANBAO-Schule ordnungsgemäß stattfinden kann:

 

  • Bitte bleibt bei jeglichen Krankheitszeichen zu Hause!

  • In der SANBAO-Schule und auf dem Hofgelände (vor dem Eingang) muss vor, nach und während des Unterrichts der 1,50m-Abstand eingehalten werden.

  • Es gibt einen separaten Ein- und Ausgang.

  • Die SANBAO-Schule darf erst betreten werden, wenn der Kursleiter die Erlaubnis dafür gibt.

  • Auf dem großen Teppich im Eingangsbereich, darf sich nur eine Person zur Zeit aufhalten. 

  • Bitte bringt einen Schuhbeutel mit, damit ihr Eure Schuhe in den Umkleidebereich mitnehmen könnt, ohne ihn zu beschmutzen.

  • Wenn möglich, erscheint bereits umgekleidet in den Unterricht.

  • Im Eingangsbereich steht Handdesinfektion-Gel bereit. Zum Schutz aller empfehle ich es zu verwenden. 

  • Wer das Gel nicht verwenden möchte, muss sich stattdessen gründlich auf der Toilette die Hände waschen.

  • An allen nötigen Stellen wurden Abstandsmarkierungen angebracht, die unbedingt einzuhalten sind.

  • Im Umkleidebereich der Teeküche dürfen sich nicht mehr als 5 SchülerInnen gleichzeitig umziehen. Gegebenenfalls bitte warten.

  • Im Damen-Umkleidebereich dürfen sich nicht mehr als 2 Schülerinnen gleichzeitig umziehen. Gegebenenfalls bitte warten.

  • Die Kleidung bitte in eine freie weiße Box legen und unter die Bank schieben. 

  • Nach dem umziehen bitte gleich die Umkleide verlassen und einen Platz bzw. eine Markierung im Übungsbereich aufsuchen und dort warten, bis der Unterricht beginnt.

  • Getränke bitte selber mitbringen. Tee wird bis auf weiteres nicht ausgeschenkt.

  • Getränke sollten nach Möglichkeit nur vor oder nach dem Unterricht zu sich genommen werden. 

  • Jeder Schüler hat seinen festen Platz für die Dauer des Unterrichts. Die Markierungen wurden so gesetzt, dass der nötige Abstand gesichert ist.

  • Die Husten- und Niesetikette ist unbedingt zu beachten!  Husten und Niesen in die Armbeuge!

  • Es gibt vorerst keine Partner- und Gruppenarbeit und auch keine manuelle Korrekturen des Kursleiters, die einen Körperkontakt erfordern.

  • Die Übungen werden ausnahmslos langsam und meditativ ausgeführt. Es werden ausschließlich Übungen vermittelt, die die Atmung beruhigen, so dass möglichst wenig Aerosole in die Luft gelangen.

  • Nach Möglichkeit soll langsam und ruhig über die Nase ein- und ausgeatmet werden. 

  • Die Toilettenräume und alle Türklinken werden jeden Tag 2 mal desinfiziert. In den Toiletten gibt es immer ausreichend Seife und Einmalhandtücher. 

  • Die Fenster werden nach jedem Unterricht vom Kursleiter geöffnet, so dass der Raum regelmäßig gelüftet wird. 

  • Während des Unterrichts wird mindestens ein Fenster auf einer Seite weit geöffnet sein. Bitte entsprechende Kleidung anziehen um sich vor Kälte zu schützen.

  • Nach dem Unterricht bitte zügig umziehen und die Schule über den Ausgang in der Teeküche rechtzeitig verlassen, damit sich die Gruppe im Anschluss umziehen kann. (Die Tür in der Teeküche wird während des Unterrichts abgeschlossen).

  • Die Schuhe bitte draußen anziehen, um die Teeküche nicht zu verschmutzen.

  • Ich empfehlen das Tragen eines Mund- und Nasenschutz für Situationen, in denen der 1,50m-Abstand möglicherweise nicht immer eingehalten und überprüft werden kann. Dieser ist jedoch nicht Pflicht.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis und das Berücksichtigen dieser Regeln.

 

Christian Spruner von Mertz

(Schulleiter)

Newsletter Registrierung

Anmeldung und Info

Christian Spruner von Mertz 

Telefon 040 - 99 99 31 55 

www.tai-chi-hamburg.de

mail@christian-spruner.de

  • YouTube
  • Instagram